Von Gumbel

Am 19.10. war es soweit: Ein Jahr PEGIDA. Und alle kamen, immerhin versammelten sich auf beiden Seiten an die 15.000 Menschen. Es scheint nach dem 13. Februar das nächste Event für Dresden gefunden worden zu sein. PEGIDA zelebriert dies zumindest für sich selbst bereits erfolgreich nicht im Jahres- sondern im Wochenrhythmus. Da hapert es auf der Gegenseite noch gewaltig. Aber nicht nur da.

Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements