Von Gumbel

Kalt, kälter, Snow Hill. Das trifft den Tag in mehrerlei Hinsicht ganz gut. Zum Samstag, den 16.11. hatte bundesweit ein Netzwerk aus verschiedenen Gruppen zu einer Antifa/Antira-Demonstration in Schneeberg aufgerufen, wo sich seit mehreren Wochen zu einem so genannten „Lichtellauf“ jeweils über 1.000 Menschen, eine bunte Mischung aus Faschist_innen und Bürger_innen, gegen die geplante Unterkunft von Geflüchteten in der alten Jägerkaserne zusammenfand.

Den Rest des Beitrags lesen »